Life-Coaching (Gesundheits- und Mental-Coaching)

Fühlen Sie sich öfters erschöpft? Was meint Gesundheit? Sind Sie zufrieden?

Zusätzlich zu den klassischen Coaching-Themen wie Führung und Rolle, Kommunikation und Konflikt, Karriere und Entwicklung sind wir Coaches zunehmend gefordert, SIE in den Themen des Gesundbleibens und des wirkungsvollen Stressmanagements zu begleiten und zu unterstützen.


Denn: Ist es ein gesellschaftlicher Hype oder eine Notwendigkeit, dass alle über Stress, Burnout, Glück oder effektives Stressmanagement sprechen? Die Zahlen der Krankenkassen sprechen für sich. Gleichzeitig gestehen sich Menschen heute eher ein, erschöpft zu sein. Oder sind unruhig, schlafen schlecht, haben immer wiederkehrende Gedanken, fühlen sich überfordert, haben Zukunftsängste oder Beziehungs- und Lebenskrisen.


Prof. F. Decker fasst es so zusammen:  „Wir leben in einer Zeit der Halbgesundheiten. Viele Menschen sind noch nicht krank, aber auch nicht mehr gesund."


Gesundheit und Vitalität sind die zentralen Themen der Zukunft. Gesundheit orientiert sich am körperlichen, geistig-emotionalen und sozialen Wohlbefinden und muss ständig in Balance gebracht und gehalten werden - nur so sind wir leistungsstark im Alltag, Beruf und Privatleben.


In einem Gesundheits- und Mental-Coaching reden wir nicht nur darüber, sondern schaffen positive Erfahrungsmomenten, die Ihnen helfen, Ihre Lebensqualität zu verbessern und Ziele zu erreichen.

 

Gesundheits- und Mentalcoaching ist eine Beratung, ein Coaching, das auf dem Mind-Body-Life-Ansatz basiert. Dieser geht von dem untrennbaren Zusammenhang zwischen Geist, Seele und Körper aus - beispielsweise ist erwiesen, dass das Trinken von Wasser (Körper) einen positive Effekt auf die Lernfähigkeit (Geist) hat - und zielt darauf ab, die in jedem Menschen von Natur aus vorhandenen gesundheitsfördernden Potenziale zu wecken und zu stärken. Ergänzt wird der Ansatz durch die Betrachtung des sozialen Umfeldes (Life) und durch die neusten Erkenntnisse aus: Neurowissenschaften (Neurobiologie, Hirnforschung, Glücksforschung), Resilienz - Was macht gesund? Stärkt, macht widerstandsfähig? und Achtsamkeit.

 

Ihr Nutzen:

Aus einfachen und praktikablen Maßnahmen entwickeln wir eine für Ihre Situation stimmige Handlungs- und Lösungsstrategie, die Ihnen hilft,

  • Ihre eigenen Ressourcen kennenzulernen und zu stärken
  • Eine gesunde Balance zwischen Arbeitsbelastung und Erholung zu finden - Zeitsouveränität
  • Herausfordernde Situationen durch Mental-Training nachhaltig und zuverlässig zu bewältigen (z. Bsp. vor einer großen Gruppe sprechen)
  • Aufbau einer Stresskompetenz und Verbesserung Ihrer Selbstwahrnehmung
  • Ziele und Visionen entwickeln

 

Inhalte/Methoden:

  • Gesundheitsfördernde Lebensführung (Bewegung, Ernährung, Soziale Kontakte)
  • Entspannungsverfahren
  • Stressbewältigung
  • Zukunftsorientierung
  • Mentaltraining
  • Energie-Balance
  • Zuhören
  • Beziehungen und Lebensphasen bzw. -krisen